Venture Capital Beratung München Due Diligence

Due-Diligence

Vor einer Akquisition sollte der Käufer genau prüfen, welche Chancen und Risiken die Beteiligung an einem Unternehmen oder dessen vollständige Übernahme mit sich bringt. Hierzu wird das Unternehmen samt seinem Geschäftsbetrieb auf verborgene Chancen und Risiken durchleuchtet und bewertet. Den Käufer interessiert regelmäßig, ob sich das operative Geschäft nach einem Erwerb unverändert fortführen lässt oder ob Change of Control-Klauseln in bestehenden Verträgen dem entgegenstehen.

Das Ergebnis dieser Prüfung wird üblicherweise in einem Bericht (Due Diligence Report) festgehalten, der dem Käufer als Grundlage für die Vertragsverhandlungen, u.a. über den Umfang der vom Verkäufer abzugebenden Garantien (Garantiekatalog), Freistellungserklärungen, sowie nicht zuletzt die Höhe des Kaufpreises dient.

Neben dieser regelmäßig seitens des potentiellen Käufers oder Inverstors durchgeführten Prüfung (Buyer Due Diligence) gibt es auch Szenarien, in denen die Durchführung einer Due Diligece durch den Verkäufer sinnvoll ist (Vendor Due Diligence), bspw. um den Verkauf des Unternehmens oder Teilen hiervon vorzubereiten und Schwachstellen zu erkennen und ggf. vor einem Verkauf zu beseitigen.

Gerade bei innovativen Geschäftskonzepten oder Unternehmen, die ihre Kunden über Kampagnen online gewonnen haben, kommt es für die Unternehmensbewertung bzw. Kaufpreisbestimmung ganz entscheidend darauf an, wie rechtlich belastbar das Konzept oder die Art und Weise der Kundengewinnung ist. Wurde den rechtlichen Rahmenbedingungen hinreichend Rechnung getragen, so dass die erhaltenen Daten im beabsichtigten Umfang nutzbar sind ? Gibt es versteckte Gefahren und drohen behördliche Maßnahmen?

Bei kleineren Investitionen wird häufig aus Kostengründen auf eine Due Diligence verzichtet. In diesen Fällen sollte der Käufer dann umso mehr bemüht sein, mögliche Risiken über entsprechende Garantien im Kaufvertrag abzudecken. Auch die Möglichkeiten eines späteren Ausstiegs können bedacht werden. Sollte sich später eines dieser Risiken realisieren, dann kann der eingetretene Schaden ggf. über entsprechende Ansprüche ausgeglichen werden. In der Praxis wird der hierfür zu betreibende

 

Kontakt

Haben Sie Fragen? Sie können uns hierzu gerne unverbindlich kontaktieren.


Fachkompetenz & Unternehmerdenken für Ihre Ziele

Rechtsberatung auf höchstem Niveau durch hervorragende Ausbildung, ständige Fortbildung und Rückgriff auf profunde Erfahrungswerte langjähriger erfolgreicher Beratertätigkeit.
Die Umsetzung Ihrer Ziele steht im Fokus unserer Rechtsberatung. Neben der Prüfung der rechtlichen Compliance und Durchsetzung Ihrer Ansprüche entwickeln wir auch innovative Lösungsansätze, die zum Erfolg Ihres Projekts beitragen.
Aufgrund der langjährigen erfolgreichen Rechtsberatung sowohl etablierter Unternehmen als auch von Startups kennen wir die Interessen- und Gemütslage der „Entscheiderebene“. Nicht zuletzt haben unsere Rechtsanwälte eigenen unternehmerischen Hintergrund.