Wettbewerbsrecht Werberecht

Wettbewerbsrecht / Werberecht

Werbung soll Aufmerksamkeit erregen, innovativ sein und Kunden animieren. Dabei bestehen jedoch rechtliche Vorgaben, die einen fairen Wettbewerb gewährleisten, Wettbewerber und Verbraucher schützen (z.B. vor irreführender Werbung) oder politisch und gesellschaftlich erwünschte Ziele erreichen sollen (z.B. durch Werbebeschränkungen für Glücksspiele).

Bei der rechtlichen Beurteilung von Werbemaßnahmen unterstützen wir Werbetreibende und Agenturen nicht nur bei der rechtssicheren Gestaltung neuer Konzepte, sondern zeigen bei rechtlich kritischen Entwürfen auch proaktiv Möglichkeiten auf, das rechtliche Risiko zu verringern.

Daneben vertreten wir Unternehmen sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich bei der Geltendmachung von Unterlassungsansprüchen aufgrund wettbewerbswidriger Werbemaßnahmen durch Mitbewerber bzw. bei der Verteidigung gegen derartige Ansprüche. Dies umfasst insbesondere die Vertretung bei Abmahnungen, einstweiligen Verfügungen und Unterlassungsklagen aber auch vorbeugende Maßnahmen wie die Hinterlegung von Schutzschriften bei Gericht.

Kontakt

Haben Sie Fragen? Sie können uns hierzu gerne unverbindlich kontaktieren.


Fachkompetenz & Unternehmerdenken für Ihre Ziele

Rechtsberatung auf höchstem Niveau durch hervorragende Ausbildung, ständige Fortbildung und Rückgriff auf profunde Erfahrungswerte langjähriger erfolgreicher Beratertätigkeit.
Die Umsetzung Ihrer Ziele steht im Fokus unserer Rechtsberatung. Neben der Prüfung der rechtlichen Compliance und Durchsetzung Ihrer Ansprüche entwickeln wir auch innovative Lösungsansätze, die zum Erfolg Ihres Projekts beitragen.
Aufgrund der langjährigen erfolgreichen Rechtsberatung sowohl etablierter Unternehmen als auch von Startups kennen wir die Interessen- und Gemütslage der „Entscheiderebene“. Nicht zuletzt haben unsere Rechtsanwälte eigenen unternehmerischen Hintergrund.